Hallo Schachfreunde/innen

25.09.2015 10:46
avatar  Schmidt
#1 Hallo Schachfreunde/innen
avatar

Hallo Schachfreunde/innen

Ich muß mich daran gewöhnen, daß wir nun auch (bisher) 2 Frauen in unserem Verbund haben. Mit Maria Gil (Kampfbauern) ist seit Gestern auch Sylvia Schiller (Hanfbauern) in unserem Verbund aufgenommen worden. Sie spielte bis zur letzten Saison noch bei den Amazonen. Es werden noch weitere Amazonen bei uns bewerben. Ich werde allesamt aufnehmen. Ihr entscheidet zu welchem Mannschaftsteil sie in der kommenden Saison spielen werden.

Ich möchte den Amazonen helfen, daß sie wieder auf die Beine kommen. Ich möchte auch nicht, daß diese Mannschaft auseinandergerissen werden. Sie sind zwar bei uns in 2 Mannschaften verteilt, sind aber im gleichen Verein. Nach der Saison können die Mädels selbst entscheiden, ob sie ihren alten Verein (Amazonen) wie Phönix aus einer Aschenwolke wieder auferstehen oder in unserem Verbund verbleiben. Bleiben sie in unserem Verbund können wir dann auch eine 4. Mannschaft gründen.

Ich wünsche den Frauen (ehemalige Amazonen) viel Spaß in unserem Verbund. Ihr werdet viel neues lernen, das ihr später gut gebrauchen könnt.

mfg
Jürgen Schmidt

 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2015 12:31
avatar  Rolf
#2 RE: Hallo Schachfreunde/innen
Ro

Hallo Amazonen,

herzlich willkommen beim Kampfbauernverband

L.G. Rolf


 Antworten

 Beitrag melden
26.09.2015 15:42
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Hallo Schachfreunde/innen
Gast
( gelöscht )

Hallo liebe Kampfbauern...

ich bin die Isi (Isolde Cleven-Scholz) von den Amazonen.
Ich freue mich, dass Ihr uns für eine Weile bei Euch Unterschlupf gewähren wollt.

Mein Freechessrating liegt bei ca. 1670 ... und ich bin seit 2004 dabei.
Ich bin eher eine "Wenigspielerin"... spiele auch Nahschach, aber nicht in einem Verein.
Zur Zeit habe ich nur 4 Einzelparteien, aber ich bin gerne bereit die eine oder andere Ligapartie in der kommenden Saison zu übernehmen, wenn Ihr mich brauchen könnt.

LG, Isi


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2015 11:37
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Hallo Schachfreunde/innen
Gast
( gelöscht )

Hallo zusammen,

dann schließe ich mich mal gleich an, vielen Dank für die Aufnahme!

Bei Freechess bin ich seit 2007 und seit dem habe ich auch bisher nur für die Amazonen gespielt. Von der Spielstärke bewege ich mich um die 1700 FCR. Im Verein habe ich während meines Abi`s gespielt, anschließend war das wegen des Studiums und jetzt wegen meiner Arbeit (Freiberufliche Mykologin im NP Bayerischer Wald) nicht mehr vereinbar. Letzte DWZ war glaube ich 1400-1500.

Meine Aktivität ist immer sehr phasenabhängig. Während der Pilzsaison dann eher etwas weniger ;-) Der Winter ist bei mir eher Schachaktiver, da spiele ich auch gern die ein oder andere Einzelpartie mehr. Freu mich grundsätzlich immer über eine Einladung!

Grüße
Regina


 Antworten

 Beitrag melden
30.09.2015 12:20
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Hallo Schachfreunde/innen
Gast
( gelöscht )

Hallo Hanfbauern....

Nun komme ich auch dazu mich bei euch für den "Unterschlupf" zu bedanken.
Ich heiße Sylvia und bei Freechess bin ich seit 2003,mein Mann hat mich dazu gebracht.
Bin zwar seit gut einer Woche schon hier,aber durch meine Arbeit,
bin Weichenwärter bei der Bundesbahn im Schichtdienst,komme ich nicht immer dazu zeitnah im Forum zu sein.
Was meine Stärke angeht,dass lasse ich andere entscheiden....ist schwer ne Selbsteinschätzung vorzunehmen.


Ein besondere Dank geht an Jürgen und Harald,die mich bei meiner Arbeit als Teamchef unterstützen und hilfreich zur Seite stehen wollen.

Liebe Grüße Sylvia


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!