unser privates Forum ohne Absicherung

  • Seite 1 von 2
18.11.2014 21:45
avatar  ( gelöscht )
#1 unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo Team, hallo Jürgen,

mein Bruder und ich haben uns in den letzten Tagen gewundert, dass wir Beiträge aus diesem Forum ergoogeln können ohne dass wir eingeloggt sind. Und nicht nur das: Man kommt ohne Mitglied, angemeldet oder eingeloggt zu sein, direkt auf unsere Seiten, auch auf die "private Einstellungen" Seite, wo zum Beispiel direkt die E-Mail-Adresse ersichtlich ist und abgeschrieben werden kann. Das ist eine Katastrophe!! Entschuldigung das ich so deutlich werde, aber das ist komplett indiskutabel.

Erst wollten wir uns per mail an Jürgen wenden und vielleicht hat das Hans auch schon gemacht. Ich bin aber der Meinung, dass uns das alle angeht. Deswegen habe ich jetzt diesen thread erstellt.

Jürgen bitte finde umgehend heraus, wie dies zu verhindern ist. Das muss für ein privates Forum ja wohl möglich sein. Ich möchte nicht, dass meine e-mail-adresse von jedem einfach per Suchmaschine herausgefunden werden kann.

Einstweilen viele Grüße, Frank


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2014 09:14
avatar  Rolf
#2 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Ro

hallo Frank,

kann ich nur sagen "UPSS" so etwas darf nicht passieren...hat sich auf Grund Deiner Nachricht schon etwas getan ???

L.G. Rolf


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2014 21:52
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Leute, das ist so spooky...
Habe Jürgen kontaktiert und er sucht nach einer Lösung.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2014 13:06
avatar  Schmidt
#4 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
avatar

Ich habe was geändert. Probiert es nochmal aus. Ich denke nun kommt Keiner rein, der nicht bei uns registriert ist.

mfg
Jürgen Schmidt


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2014 19:26
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

OK, Jürgen, Du scheinst die richtigen Knöpfe gefunden zu haben. Kann keine Beiträge mehr ergoogeln. Warum nicht von Anfang an so?
Gruß Hans


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2014 22:42
avatar  Schmidt
#6 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
avatar

Habe ich nicht gewußt :-)

mfg
Jürgen Schmidt


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2014 01:40
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo Team, hallo Jürgen,

erstmal danke für Deine Bemühungen. Ich kann aber immernoch Beiträge ergoogeln, nach wie vor besteht auch die Problematik mit den E-Mail-Adressen. Ihr könnt es gerne selbst versuchen. Ich bin auch nicht im forum eingeloggt bei der Suche. Ohne mir sicher zu sein, glaube ich nicht, dass das einen Unterschied ausmacht. Wer das tatsächlich weiß, bitte gerne hier erläutern.

Wenn ich zum Beispiel "Hans-Joachim Friesch" suche, finde ich nach wie vor 3 Einträge aus unserem Forum. Ob das jetzt die Konsequenzen daraus sind, dass das Forum offen war, oder ob das was Du geändert hast Jürgen, noch nicht ausreicht, kann ich nicht sagen. Immerhin findet man unter "Frank Friesch" keine Einträge mehr, die zu unserem Forum führen.

Kannst Du bitte nochmals überprüfen, ob das geändert werden kann, Jürgen? Das fände ich sehr dringlich.

Viele Grüße und schönes Wochenende, Frank


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2014 14:54
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Frank, Du hast Recht. Da habe ich nicht richtig geschaut. Es steht sogar meine E-mail-Adresse auf der Google-Trefferliste, neben der von Harald...


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2014 11:27
avatar  Schmidt
#9 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
avatar

Hallo Schachfreunde,
Ich habe es noch mal geprüft. Ich selbst konnte mich über Hans-Joachim Friesch bei Goggle in unser Forum einloggen. Darauf habe ich einen Freund gebeten, dies ebenfalls zu tun. Mein Freund ist nicht bei Freechess und auch nicht in unserem Forum. Er hat den Link ebenfalls bei Goggle gefunden. Jedoch konnte er sich nicht einloggen und konnte auch nichts öffnen. Jedesmal wenn er etwas anklickte , sollte er sich in unserem Forum Registrieren. Dies habe ich persönlich über Skype Bildschirmübertragung gesehen.

Versucht es mal mit einem Bekannten , der selbst nichts mit Freechess oder unserem Forum zu tun hat selbst.

mfg
Jürgen Schmidt


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2014 21:34
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo Jürgen,

das was Du vorgeschlagen hast zu tun, ist der Weg, den ich auch gewählt habe. Natürlich kann man sich nicht einloggen, wenn man keinen Account besitzt, oder einen account des Forums geknackt hat. Das ist aber auch nicht das Problem.

Das Problem ist, dass Namen, private Daten und E-Mail-Adressen aus diesem Forum "abgefisht" werden können, bzw. in der Öffentlichkeit auftauchen, wenn man nur eine einfache Suchfunktion benutzt und den entsprechenden Namen googelt. Ich weiß, dass viele blauäugig sind und sagen, ja wo ist denn das Problem? Aber ich sage Dir das Problem ist RIESENGROSS!! Diese Daten können benutzt werden, im einfachsten Fall dazu die E-Mail-Adresse zu zuspammen, aber genauso kann die E-Mail-Adresse für illegale Tätigkeiten benutzt werden, von denen wir nicht mal zu träumen wagen. Von den privaten Daten mal ganz abgesehen. Dazu bleibt alles was im Netz einmal da und ersichtlich war erhalten. Es wird nie mehr in Gänze zu löschen sein. Es ist, wie wenn Du ein Federkissen bei Windstärke 10 aufschneidest und hinterher versuchst die Federn wieder einzusammeln. Das geht nicht? Exakt so ist es! Das geht nicht! Und genau deswegen muss dafür gesorgt werden, dass all diese Daten nicht öffentlich zugänglich sind. Was soll dieser Scheiss von Xobor!?! Das kann auch unmöglich sein, dass dieses nicht einzustellen ist. Sonst muss eine andere Lösung gefunden werden!!

Dies ist ein PRIVATES Forum! Ist meine Erwartung zu hoch, dass die Dinge, die ich hier von mir gebe, privat bleiben? Inklusive meiner persönlichen Daten?

Bitte Jürgen sorge Du als einziger Administrator dieses Forums dafür, dass es privat bleibt.


 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2014 11:18
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo Frank,
seit mehreren Tagen verfolge ich die Forumdiskussion und habe auch Verständnis für Deine Sicherheitserwartungen, denn das ist auch in meinem Interesse. Nun habe ich in dieser Thematik überhaupt keine Ahnung bzw. Fachwissen und kann eigentlich nicht helfen. Nach meiner Meinung müßte Jürgen in Systemebenen vordringen, wo er bestimmt keinen Zugriff mehr hat. Jürgen hat im guten Glauben gehandelt und ihm ist kein Vorwurf zu machen. Was ist mit dem Betreiber der Software? Er muß doch für die Sicherheitsfragen zuständig sein. Jürgen ist doch nur ein Nutzer, wie wir alle auch.

Es wäre sehr betrüblich, wenn auf Grund dieser Diskussion noch weniger Beiträge kommen.
Beste Grüße, Harald


 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2014 22:44
avatar  Schmidt
#12 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
avatar

Ich habe dem Betreiber schon eine Mail geschickt. Es kam aber keine Antwort.

mfg
Jürgen Schmidt


 Antworten

 Beitrag melden
30.11.2014 10:02
avatar  Rolf
#13 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Ro

hallo an Alle,

nun habe ich ja auch keine Ahnung von solchen Dingen, halte es aber auch für bedenklich!

Man sollte hier vielleicht mal einen Fachmann hinzuziehen, sollte dieser Geld kosten, könnten wir ja eine
Umlage machen....

L.G. Rolf
Ich wünsche Allen Bauern einen schönen ersten ADVENTZ


 Antworten

 Beitrag melden
01.12.2014 23:49
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo an alle,

habe mich gerade mal in das Thema eingelesen.
Kann es vielleicht an den persönlichen Einstellungen eines jeden selbst liegen?
Ich kann bei mir nähmlich einstellen ob meine email-adresse öffentlich ist oder nicht!
Checkt doch mal wie eure email eingestellt ist!
LG Vito


 Antworten

 Beitrag melden
02.12.2014 22:25
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: unser privates Forum ohne Absicherung
Gast
( gelöscht )

Hallo Team,

nein Vito, daran liegt es nicht. Ich habe meine e-mail-adresse im Feld "nicht sichtbar" eingetragen.

Auch erklärt das nicht, warum überhaupt Beiträge über einfache Suche im Netz zu finden sind.

Viele Grüße Frank


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!