Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0,5:0,5

02.09.2017 06:30 (zuletzt bearbeitet: 08.01.2018 18:33)
avatar  Schmidt
#1 Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0,5:0,5
avatar

voraussichtlicher Start am 1.11.2017

Link zum Spiel

mfg
Jürgen Schmidt


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2017 10:42
avatar  Gregor
#2 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

SF Bartsch hat mir Remis angeboten.
Nach meinen Analysen kommt leider nichts anderes in Frage. Sollte jemand bis 09.12.17 einen Gewinnweg finden und mir mitteilen, spiele ich gerne weiter.
Meldet sich niemand, werde ich dem Remis zustimmen.

Beste Grüße an alle Kampfbauern
Gregor


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2017 14:07
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
Gast
( gelöscht )

Lieber Gregor
Du hast leichten Vorteil, er kann aber nach 40. Ta1 d5 (40... Le8 41. Te1 Lf6 42. g3 e3) 41. cxd5 e3 42. exf3 exf3 43. Td3 Lxd5 44. Txe3 Tf7+ so auflösen, dass Du mit dem b-Doppelbauer gegen das starke Läuferpaar nicht weiterkommst, deshalb kannst Du meiner Meinung nach das Remis annehmen. Du kannst natürlich auch problem-/risikolos weiterspielen, wenn Du zu gewinnen versuchen willst!

Allen Kampfbauern ein schönes WE, eine besinnliche Adventszeit und weiterhin viel Spass und Erfolg in der freechess-Mannschaftsliga 17/18
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roger

Roger Mayer
Sandackerstrasse 254
CH-5054 Kirchleerau
Switzerland
Tel. +41 79 475 33 66
Mailto:rom@bluemail.ch

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2017 18:42
avatar  Gregor
#4 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Hallo Roger,

vielen Dank für Deine Analyse.
Da ich die Spielweise von Reinhard gut kenne, gehe ich davon aus dass er auf Remis aus ist und
sich auf keine Experimente einlassen wird.
Ich werde wohl das Remis am Samstag annehmen.

Herzliche Grüße in die Schweiz und weiterhin viel Erfolg bei Deinen Partien.
Gregor


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2017 21:59
avatar  Schmidt
#5 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Zu überlege wäre auch den Springer auf e2 zu ziehen. man könnte so den Springer über c3 oder d4 besser und aktiver ins Spiel bringen. Eventuell kann man Schachfreund Bartsch zwingen sein Läuferpaar aufzugeben.

mfg
Jürgen Schmidt

 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2017 07:49
avatar  mega
#6 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
me

Guten Morgen,

mir scheint, dass Roger mit seiner Einschätzung richtig liegt, Jürgens Idee, Se2 zu spielen, bringt m. E. nicht viel ein, da Reinhard, gegen den ich auch schon einige Partien spielte, wohl einfach die Züge wiederholen würde, und statt Sd4 dann Sc3 zu spielen, läuft wohl bereits in e3. Insofern ist Remis wohl okay, gleichwohl Weiss nichts zu befürchten hat,

herzlicher Gruss und schöne Woche
Torsten


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2017 09:10
avatar  Schmidt
#7 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Gregor, du kannst ja jetzt noch warten, was Schachfreund Dittmar spricht. Falls er auch der Meinung ist, daß die Partie remis ist, dann nehme das Remis an.

mfg
Jürgen Schmidt

 Antworten

 Beitrag melden
12.12.2017 08:57
avatar  Gregor
#8 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Nach dem mir SF Dittmar geschrieben hat dass die Stellung zwar Remis ist aber noch nicht voll ausgespielt ist.
Danke für die Anleitung zur Fortsetzung. Ich werde jetzt mal weiterspielen - mal sehen wie SF Bartsch reagiert.
wenn's nicht geht werde ich nach ca. 10 Zügen meinerseits Remis anbieten.

Allen Kampfbauern, die mir hier mit 'Rat und Tat zur Seite gestanden haben möchte ich hier meinen herzlichen Dank aussprechen.

Beste Grüße
Gregor


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2017 19:45
avatar  Schmidt
#9 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Das ist gut, bin gespannt wie die Partie fortgesetzt wird.

mfg
Jürgen Schmidt

 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2017 13:27
avatar  Gregor
#10 RE: Brett 4: Gregor Schön - Reinhard Bartsch 0:0
avatar

Liebe Sachfreunde,
habe die Partie gegen SF Bartsch heute mit Remis beendet nachdem ich keinen realistischen Gewinnweg erkennen konnte.

Danke an alle SF die mich bei dieser Partie unterstützt haben.

Gruß Gregor


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!